Weelder Esmonique 22 knackt die 100.000 kg Hürde

Kategorie: Allgemein
Weelder Esmonique 22
Familie Van de Kamp aus Putten mit Esmonique 22

Wieder einmal ist es einer einflussreichen Kuh aus unserem Zuchtprogramm gelungen, die 100.000 kg Milchgrenze zu durchbrechen. Diesmal ist es die noch sehr vitale Weelder Esmonique 22 VG88 (Planet) der Familie Van de Kamp aus Putten. Sie ist die Großmutter der hochrangigen und verfügbaren Zuchtbullen Weelder Esperanto und Weelder Empire. Bullen, die u.a. stark mit Lebensdauer, Exterieur, Klauengesundheit und anderen Gesundheitsmerkmale punkten. Wichtige Merkmale für lange Nutzungsdauer und Produktion.

Esperanto
Der töchtergeprüfte Bulle Esperanto ist ein Sohn von Weelder Esmonique 22.

Wir haben noch mehr Mitglieder aus dieser Familie im Angebot. Zum Beispiel ist Bulle Delta Endless RF ein Ururenkel von Esmonique 22. Das gilt auch für Everton. Nachfahren die über Töchter von Jorben, Metallic und G-Force auf die Planet-Tochter zurückgehen. Der Newcomer Upward ist ebenfalls ein Bulle aus dieser Esmonique-Familie. Das Besondere ist, dass Endless und Everton Bulls Eye-Bullen sind.

Die Kuhfamilie beweist, dass Esmonique 22 kein Zufall ist. Ihre Vollschwester hat bereits eine Lebensleistung von über 85.000 kg Milch und die Halbschwester (Fiction) bereits 94.000 kg Milch. Diese drei Kühe leben immer noch auf dem Hof. Dies gibt zusätzliches Selbstvertrauen für die vielen jungen Bullen, die wir aus dieser Familie in unserem Portfolio haben.

Im folgenden Video sehen Sie Weelder Esmonique 22 vor ihrem großen Erfolg (2020).