Eigenbestandsbesamer-Kurse mit CRV

Kategorie: Allgemein
Bild Besamung
Heute besamen Landwirte in Deutschland knapp 25 % aller Kühe und Färsen selbst.

Im Rahmen der CRV-Akademie bieten wir nun schon seit Jahren erfolgreich Eigenbestandsbesamer-Lehrgänge an.

Der Ausbildungsgang vermittelt umfassend die Kenntnisse, die Sie benötigen, um ihre Tiere erfolgreich besamen und die Fruchtbarkeit Ihrer Herde gewährleisten zu können. In dem vier Tage dauernden Eigenbestandsbesamer-Kurs erwerben Sie das Wissen und die Fähigkeit, Ihre Tiere eigenständig zu besamen. Der Lehrgang endet mit einer staatlichen Prüfung.

Allein in den letzten sieben Monaten wurden an den beiden CRV-Lehrstandorten Nord und Süd mehr als 150 Teilnehmer mit Erfolg zu staatlich geprüften Eigenbestandsbesamern ausgebildet. „Unsere intensiven und praxisnahen Übungen vermitteln den künftigen Eigenbestandsbesamern Sicherheit und eine gute Orientierung in der Kuh“, so unser Kursleiter Nord, der Tierarzt Dr. Johann Haunroth. „Auch nach dem Lehrgangsende halten viele Teilnehmer via Whatsapp Kontakt zu uns und berichten über gute Besamungserfolge.“

Gruppenfoto Süd
Teilnehmer eines Eigenbestandsbesamer-Lehrgangs am Standort Süd in der CRV-Besamungsstation in Rottmoos.

Besonderer Wert wird auf die Ausbildung in Kleingruppen gelegt. Dadurch haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unter individueller Anleitung durch unsere Tierärzte die Besamung an Phantomkühen und anderen Hilfsmitteln zu erlernen.Wenn Sie an einem unserer Lehrgänge zur Erlangung der Eigenbestandbesamer-Berechtigung teilnehmen möchten, klicken Sie hier für weitere Informationen.

Phantomkuh